Herzlich willkommen auf der Lohschul-Website!

 

Infos unserer Schulleitung:

                                                                                                                                  Datteln, 07. Oktober 2021

Liebe Eltern der Lohschule,

 

das Ministerium hat gestern neue Vorgaben für die Zeit nach den Herbstferien bekanntgegeben. Das Wichtigste nun kurz und knapp für Sie:

 

Datum:

Lollitestungen

Mo., 25.10.2021

Alle SchülerInnen werden getestet !

Mit., 27.10.2021

Testung Jahrgang 1 & 2

Do., 28.10.2021

Testung Jahrgang 3 & 4

Die., 02.11.2021

Alle SchülerInnen werden getestet !

Mit., 03.11.2021

Testung Jahrgang 1 & 2

Do., 04.11.2021

Testung Jahrgang 3 & 4

In der folgenden Woche (ab dem 08.11.2021) werden wir dann wieder in unsere üblichen Testzeiträume zurückgehen: Mo & Mit.: Jahrgang 1 & 2 sowie Die. & Do.: Jahrgang 3 & 4.

 

Die Lollitestungen werden zunächst bis zu den Weihnachtsferien fortgeführt. Sollte Ihr Kind nicht an den Lollitestungen in der Lohschule teilnehmen, bleibt es bei den 3xwöchentlichen Corona-Selbsttests, die immer zum morgendlichen Schulbeginn vorliegen müssen und nicht älter als 48 Stunden sein dürfen.

Einen Appell des Ministeriums gebe ich ebenfalls gerne an Sie weiter: „Lassen Sie Ihre Kinder, wenn noch kein Impfschutz vorliegt, zumindest in den letzten Tagen vor Schulbeginn zur Sicherheit einmal testen.“ Somit können wir mit diesem zusätzlichen freiwilligen Beitrag einen sicheren Schulstart nach den Herbstferien ermöglichen.

Weiterhin soll die Maskenpflicht ab dem 02.11.2021 abgeschafft werden. Nähere Infos werden dazu noch folgen.

 

Alle Kinder, die in den Herbstferien das OGS-/Dinoangebot nutzen, werden dort 2xwöchentlich getestet. So können wir auch hier ein sicheres Betreuungsangebot bieten.

 

Das Programm „Aufholen und Ankommen nach Corona“ planen wir ebenfalls für die Lohschule in Kleingruppen einzelner Jahrgänge. Hier wird voraussichtlich am 02.11.2021 mit dem Angebot der Förderung in Kleingruppen begonnen.

 

Am gestrigen Abend tagte unser Förderverein nach 2 Jahren coronabedingter Pause wieder. Hier wurden Herr Halermöller (Kl. 4c) in seinem Amt als Vorsitzender und Frau Biermann als seine Stellvertreterin bestätigt. Der neue Kassierer unseres Fördervereins ist Herr Schreckenberg (Kl. 4b). Auch die KassenprüferInnen Frau Große (Kl. 2a/4b) und Herr Dohr (Kl. 3c)wurden in ihren Ämtern wiedergewählt. Wir freuen uns auf eine weiterhin tolle und engagierte Zusammenarbeit !!!

 

Herzliche Grüße und bleiben Sie und die Kinder gesund !!!

Birgit Schneider
Schulleiterin             


                                                                                                          Datteln, 04. Oktober 2021

Liebe Eltern der Lohschule,

in der vorletzten Septemberwoche fand unsere 1. Schulpflegschaftssitzung in diesem Schuljahr statt. In der Schulpflegschaft sind aus jeder Klasse die gewählten Klassenpfleg-schaftsvorsitzenden und ihre Vertreter vertreten. Mit den 6 Elternvertretern/Innen der Schulpflegschaft und den 6 Lehrkraftvertretern/Innen setzt sich dann die Schulkonferenz einer Schule zusammen. Die Schulkonferenz ist das höchste Gremium einer Schule. Sie befasst sich mit grundsätzlichen Angelegenheiten der Schule und vermittelt bei Konflikten innerhalb der Schule. Im Internet können Sie die Informationen zu den schulischen Mitwirkungsgremien unter www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Eltern/Schulmitwirkung/index.html nachlesen.

 

 Gewählt wurden:

 Schulpflegschaftsvorsitzende:                       Frau Große (Kl. 2a/4b)
 Stellv. Schulpflegschaftsvorsitzende:            Frau Gröne (Kl. 3a)

 

Weitere gewählte ElternvertreterInnen in der Schulkonferenz sind:

Frau Große (Kl. 2a/4b), Frau Gröne (Kl. 3a), Frau Linkweiler (Kl. 3b), Herr Kiffer (Kl. 3b),
Frau Dittmar (Kl. 4a), Frau Halermöller (Kl. 4c)

 

Vertreter/Innen:
Frau Placenti (Kl. 1b), Frau Masannek (Kl. 3c), Frau Tantalakis (Kl. 4c)

 

Alle weiteren Elternvertreter/Innen aus den einzelnen Klassen können Sie gerne unserer Homepage (www.lohschule-datteln.de) entnehmen.

 

Am Dienstag, 05.10.2021, findet ein pädagogischer Ganztag des Lehrerkollegiums statt. Alle Kinder haben hier schulfrei.Die OGS-/Dinobetreuung findet wie gewohnt in den jeweiligen Betreuungsräumen statt.

 

Am Mittwoch, 06.10.2021, um 19.30 Uhr findet die Sitzung unseres Fördervereins im Lehrerzimmer der Lohschule statt. Wir freuen uns über viele interessierte Eltern, die gerne aktiv die Arbeit unseres Fördervereins unterstützen möchten.

 

Am Donnerstag, 07.10.2021, um 18.00 Uhr findet die Infoveranstaltung zu dem Projekt statt. Auch hier treffen wir uns im Lehrerzimmer der Lohschule.

Bitte denken Sie bei beiden Veranstaltungen an den 3-G-Nachweis (genesen, geimpft oder getestet).

 

Der Sportunterricht findet nach den Herbstferien täglich in der Turnhalle statt. Die Kinder sollen bitte, wenn das Wetter es ermöglicht, an den Sporttagen mit langer Sporthose zur Schule kommen, damit in der Turnhalle nur noch das T-Shirt und die Schuhe gewechselt werden müssen! Sollte dies aufgrund der Witterung nicht möglich sein, ziehen die Kinder sich vollständig in der Turnhalle um.

 

In den Klassenräumen setzen wir nach Empfehlung der Bundesregierung das infektionsgerechte Lüften um. D.h. zur Gewährleistung der Hygiene und der Reduzierung möglicherweise in der Luft vorhandener Erreger sollen die Räume regelmäßig im Tagesverlauf (möglichst alle 20 Minuten) in Form von Stoßlüftung gelüftet werden. Unter Stoßlüftung wird ein kurzzeitiger, intensiver Luftaustausch verstanden (ca. 3 bis 10 Minuten). Die Lüftung sollte über möglichst weit geöffnete Fenster und Türen außerdem vor dem Unterricht bzw. nach der Raumnutzung am Ende des Tages und in den Pausen sowie ggf. auch während des Unterrichts durchgeführt werden. Die Dauer der Lüftung sollte im Sommer bis zu 10 Minuten, im Frühjahr/Herbst 5 Minuten und im Winter 3 Minuten betragen. Dies werden wir entsprechend umsetzen! Bitte kleiden Sie deshalb die Kinder im Zwiebellook, damit sie je nach Wärmeempfinden ihre Kleidung aus- oder anziehen können.

 

Gemeinsam haben wir die Wochen vom Sommer bis zu den Herbstferien zum Wohle ALLER gut im Schulbetrieb gemeistert.Im September hatten wir einen positiven Pool im Jahrgang 4. Hier wurden die Einzelnachtestungen am nächsten Morgen bis 8.00 Uhr von den Eltern zur Schule gebracht und im Labor überprüft. Das erkrankte Kind konnte so schnell benannt werden. Durch die konsequente Einhaltung ALLER Vorgaben ist nur das erkrankte Kind in Quarantäne geschickt worden, alle anderen Kinder der Klasse konnten am folgenden Tag wieder in die Lohschule kommen. Nun stehen die Herbstferien vor der Tür.

 

Sollten Sie sich mit Ihren Kindern in den Herbstferien in einem Risikogebiet aufhalten, müssen sowohl Sie als auch die mitreisenden Kinder bitte gemäß CoronaEinreiseVerordnung entsprechend verhalten und die Vorgaben dringend beachten!

Sollten Sie sich nicht daranhalten, kann dies rechtliche Folgen haben und stellt zudem einen schweren Verstoß gegen die Pflicht zur gegenseitigen Rücksichtnahme in der Schule dar.

Zum Wohle ALLER bitte ich Sie eindringlich die Vorgaben zu beachten, denn alle, sowohl Kinder als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lohschule, möchten nach den Herbstferien den regulären Schulbetrieb wieder aufnehmen!

 

Bitte denken Sie ebenfalls daran, dass auftretende Coronafälle innerhalb der Familie, die in Verbindung mit einem Schulkind der Lohschule stehen, auch in der Schule meldepflichtig sind und Sie mir als Schulleiterin darüber Bescheid geben sollten. Hier müssen wir gemeinsam zum Wohle ALLER die notwendigen Informationen vertrauensvoll austauschen, damit der Schulbetrieb weiter ohne Einschränkungen umgesetzt werden kann.  

 

Das Team der Lohschule wünscht Ihnen und den Kindern eine schöne und erholsame Herbstferienzeit!

 

Herzliche Grüße und bleiben Sie und die Kinder gesund!!!

Birgit Schneider
Schulleiterin               


Diese und alle weiteren Briefe und Vordrucke finden Sie unter:     Downloads


Neues aus dem Schulleben, den Jahrgängen:

Über den Unterhosenrand hinaus – Sexualpädagogisches Grundschulprojekt

Wissensshow in unserer Schule

Warnwesten in Jahrgang 1

Termine im 1. Halbjahr

 


Neues vom Jugendamt:

Zu den Kontaktmöglichkeiten

 


Neues aus dem Förderverein:

Nächste Sitzung:    20.01.2022

Waffelback-Aktion zum „Lohtoys“- Projekt

Anschaffungen in den letzten Schuljahren

Zum Flyer

 


Neues aus der Betreuung:

Elternbrief zur Neustrukturierung der Gruppen ab August 2021

Elternbrief zur Neustrukturierung des Verlässlichen Ganztags

DRK- POST:  Elternbrief März 2021

 

Die Telefonnummern finden Sie hier:

OGS

Dinogruppen

 


Wissenswertes für Eltern unserer zukünftigen Schulanfänger:

Infoheft 2021

Zum Padlet:   Rundgang durch die Lohschule

oder so:      


Wissenswertes rund um Schule und Unterricht:

Lohschul-Abc 2021

 


Sie benötigen eine Betreuung für Ihr Kind:

Kontakt zur OGS

 


Letzte Änderung:  08.10.2021