Lohschulrat

Versammlung der Klassensprecher

Seit dem 21. September 2019 haben wir einen Lohschulrat. Unsere zwölf Klassensprecher und ihre Vertreter treffen sich vierzehntägig mit Frau Schneider in unserem Musikraum, um Belange der Schüler in den Klassen zu besprechen. In diese Ratssitzung können Anliegen der Kinder und der Lehrer eingebracht werden. Im Anschluss berichten die Klassensprecher in ihren Klassen, was sich in der Sitzung ergeben hat. Die Lehrer werden in den Konferenzen über die Sitzungen informiert. Damit die Schüler in den Klassen sich auch selbst informieren können, gibt es in jeder Klasse eine Lohschulratsmappe mit den Sitzungsprotokollen zum Nachlesen. Der Lohschulrat stellt sich Interessierten im Haupteingangsbereich vor (aktualisiertes Foto siehe unten).

 

Unser Lohschulrat

Am Montag, 31.01.2022, haben sich zum 1. Mal in diesem Schuljahr 2021-2022 auch die Klassensprecherinnen und Klassensprecher aus dem Jahrgang 1 am Lohschulrat teilgenommen. Voller Aufregung stellten sich Hanna, Carla, Lilly, Max, Maximilian und Liam den „alten Hasen“ aus unserem Lohschulrat vor. Nach einem Kennenlernspiel ging es dann auch schon an die erste Arbeitsaufgabe. Die Lehrerkonferenz hatte die Lohschulordnung, die wir gemeinsam im Lohschulrat in den letzten Wochen überarbeitet hatten, in der letzten Konferenz von Moritz und Lukas vorgestellt bekommen. Alle Lehrerinnen und Lehrer applaudierten nach der Vorstellung der Beiden und die Konferenz verabschiedet den Entwurf. Im Lohschulrat haben wir dann noch einmal gemeinsam mit den Einsern geschaut, ob alles so nun i.O. und verständlich ist, bevor die neue Lohschulordnung dann in Druck gehen kann. Alle Kinder waren begeistert und verabschiedeten auch hier die Neufassung. Gemeinsam wurde vereinbart, dass Frau Schneider für alle Kinder der Lohschule ein neues Exemplar druckt und dies dann in den Klassen in den Lohschulplaner eingeklebt wird.
Nachdem wir dann noch auf dem Schulhof unsere Fotowand auch mit Bildern der Einser ergänzt hatten, war die 1. Stunde in ganz großer Runde (24 Kinder tagen nun immer mit Frau Schneider) beendet.